Marianische Gesänge, Bd. 1

INHALT    

Salve-Regina-Vertonungen von:

> Lennox Berkeley / Matthias Crudeli / Josef Friedrich Doppelbauer / Gabriel Fauré / Felix Mendelssohn Bartholdy / Joseph Gabriel Rheinberger / Franz Schubert / Franz von Suppé / Pietro Terziani / Nicola Zingarelli

Pressestimmen

Band 1:

„… hat hier nicht nur eine optisch sehr schön gestaltete Edition vorgelegt, sondern auch eine besonders in der katholischen Gottesdienstpraxis sehr gut verwendbare Literatur, der man sonst nur selten begegnet, zusammengetragen. … Die Kompositionen umspannen die Zeit vom Spätbarock bis hin ins 20. Jahrhundert … Spannend zu sehen ist dabei die Formenvielfalt … bestens geeignet für den praktischen Gebrauch und auch besonders für den Gesangsunterricht.“ (vox humana)

Band 1 + 2:

„… begegnet einem die große stilistische Breite dreier Jahrhunderte katholischer Kirchenmusikgeschichte: … von der Psalmodie inspirierte Melodik (Berkeley) … galant verspielte Komposition (Crudeli) … quartenreiche Pendelmelodik und dichter Kontrapunktik (Doppelbauer) … leicht sentimentale und dennoch überaus klangvolle Werk (Fauré) … Das Vorwort führt in die marianischen Texte ein und enthält knappe spieltechnische Anweisungen, im Anhang erfährt der Leser biographische Notizen zu den ausgewählten Komponisten. … Sammlung, die dankbar aufgenommen werden wird.“ (Musik & Kirche)

„… Die hervorragend gemachte Ausgabe eignet sich in hohem Maße für die Praxis und ist eine echte Repertoireerweiterung.“ (Kirchenmusik im Bistum Aachen)